Skip to main content
katholisch
politisch
aktiv

BDKJ Landau unterstützt Sozialaktionen

04. März 2020

Im Dekanat Landau haben über 400 Kinder und Jugendliche bei der 72-Stunden-Aktion 2019 bewiesen, dass sie ordentlich was Wuppen können. Dieses Engagement wurde im November sogar mit einem Bambi in der Kategorie „Unsere Zukunft“ ausgezeichnet! Der BDKJ Landau möchte an dieses Engagement anknüpfen und appelieren, sich auch 2020 für und mit anderen für eine bessere Welt einzusetzen. Hierzu können unterschiedliche Sozialaktionen mit Rat und Tat und dem nötigen Kleingeld vom BDKJ Landau unterstützt werden. Eine Spende in Höhe von 1000 Euro, die die Sparkassenstiftung der Südl. Weinstraße dem BDKJ Landau für gemeinnützige Tätigkeit zur Verfügung gestellt hat, soll auf mehrere Sozialaktionen verteilt werden.

Ihr seid ein kath. Jugendverband oder eine kath. Jugendgruppe im Dekanat Landau und habt 2020 ein Projekt geplant und braucht dafür noch finanzielle Unterstützung? Dann könnt ihr euch ab sofort bei uns melden! Wir wollen das Projekt gerne mit euch angehen!

Damit wir euch unterstützen können, brauchen wir von euch einen Projektantrag mit folgenden Angaben:
- Wer sind wir? (Vorstellung eurer Gruppe)

- Projektbeschreibung (Welche Zielgruppe ist angesprochen?, Wer führt die Aktion durch?, Wann soll die Aktion stattfinden?, Wo findet die Aktion statt?, Was wird gemacht?, Welchen Zweck verfolgt die Aktion?)

- Kostenplan (In eurem Kostenplan muss ersichtlich sein, mit wie vielen Ausgaben und Einnahmen (z.B. Zuschussanträgen) ihr rechnet. Ungedeckte Kosten können vom BDKJ Landau übernommen werden.)

So wird gefördert:
- Unterstützt werden kath. Jugendverbände und Jugendgruppen aus dem Dekanat Landau, die die Werte des BDKJ vertreten. (www.bdkj-speyer.de/infos/der-bdkj-speyer/werte-und-ziele/)

- Für die Projekte geben wir keine inhaltlichen oder räumlichen Vorgaben - ein sozialer oder nachhaltiger Charakter der Aktion muss allerdings erkennbar sein.

- Die Aktionen werden nur nach entsprechendem Bedarf gefördert und nicht überfinanziert. Da mehrere Aktionen unterstützt werden sollen, werden pro Aktionen max. 500 Euro ausgeschüttet.

- Die Aktion ist auf das Jahr 2020 befristet und endet sobald die 1000 Euro ausgeschüttet wurden.

- Nach Abschluss des Projektes benötigen wir einen kleinen Abschlussbericht und eine Endabrechnung eures Projekts.
Wir freuen uns auf eure Ideen und sind gespannt, welche Projekte wir 2020 mit euch wuppen können!

Habt ihr Fragen? Dann ruft einfach an, schreibt eine Mail oder PN auf Instagram oder Facebook.

Euer BDKJ Vorstand

Christoph und Caro