J-GCL - Jugendverbände der Gemeinschaft Christlichen Lebens

Die J-GCL sind ein christlicher Schülerinnen- und Schülerverband. Sie setzen sich aus einem Mädchen- und Frauenverband (MF) und einem Jungen- und Männerverband (JM) zusammen. Sie sehen ihre Aufgabe darin, Kinder und Jugendliche auf einem prägenden Lebensabschnitt zu begleiten und ihnen bei der Gestaltung des eigenen Lebens zu helfen.

In den geschlechtsgetrennten Gruppenstunden bietet sich den Mädchen bzw. Jungen die Möglichkeit, ohne Profilierungsdruck ihre Besonderheiten und speziellen Bedürfnisse zu leben. Spezielle Veranstaltungen und Aktionen (wie Lebenswochen für Mädchen bzw. Jungen, Workshops, Arbeitskreise,…) ermöglichen es, an geschlechtsspezifischen Themen zu arbeiten und geschützte Räume für die Auseinandersetzung mit dem eigenen Geschlecht zu bieten.

 

Im Dekanat Landau gibt es eine Ortsgruppe der J-GCL an der Maria-Ward-Schule Landau. Schwerpunkt ihrer Arbeit sind wöchentliche Gruppenstunden. Schülerinnen ab der 9. Klasse gestalten nach einer qualifizierenden Ausbildung Gruppenstunden für alle 5. bis 8 Klässlerinnen.

 

Kontakt:
Katholische Jugendzentrale
c/o J-GCL MF-Landau
Glacisstr. 4
76829 Landau
Tel. 0 63 41/2 04 19
Fax 0 63 41/91 99 47
j-gcl(at)bistum-speyer.de
kjz-landau(at)bistum-speyer.de

 

bdkj speyer

Termine

03.07.2017 | Homburg
Dekanatsminizeltlager